side-area-logo

 

 

Harmonie Verein

 

Der Verein „Neue Harmonie“ e.V., wurde von 11 Personen im Jahr 2012 mit dem Zweck der Unterstützung von hilfsbedürftigen Personen, sowie für Menschen in Problemsituationen aus reiner privater Initiative gegründet. Die Zahl der Mitglieder hat sich seitdem auf 24 mehr als verdoppelt.

Der Verein ist Träger für 2 Selbsthilfegruppen der Bereiche Sucht sowie Burnout, Ängste und Depressionen. Weiterhin läuft seit Anfang 2014 der Aufbau eines Außenprojektes(gefördert durch die LDS) in einem Projektgarten der Stadt Auerbach. 

Er hat seinen Sitz in der Sorgaer Str. 4 in 08209 Auerbach i.V., in einem traditionsreichen und denkmalgeschützten privaten Gebäude Namens „Harmonie“.

Als Grundlage der Tätigkeit des Vereins gilt die gültige Vereinssatzung vom 26.10.2012, welche auch die Beitragszahlung regelt. Die Höhe der Beiträge, wurde gezielt mit 2 Euro monatlich niedrig gehalten, um auch Einkommensschwachen Menschen die Möglichkeit einer Mitgliedschaft einzuräumen.

Der Vorstand des Vereins besteht aus 3 Personen, Herrn Tino Seifert, Herrn Tino Wolf sowie Frau Karina Süß (Kassenwart).

Als Vorstandsvorsitzender fungiert Herr Tino Seifert. Alle bisherigen und zukünftigen Vereinsaufgaben werden von allen Mitgliedern ehrenamtlich und unentgeltlich durchgeführt.